Am 29. September brachen  Viky und ich in aller Frühe nach Schwedt auf, um dort am ersten THS-Turnier des HSV Schwedt teilzunehmen.  An diesem schönen sonnigen Spätsommertag ging es nach der Begrüßung zunächst mit den Geländeläufen los. Die Schwedter hatten hierfür sehr schöne Rundkurse im nahe gelegenen Wald vorbereitet. Ich startete mit Yule als letzte auf die 5000er Runde und konnte den Lauf bei optimalen Bedingungen mit persönlicher Bestzeit beenden. Der jüngste Teilnehmer Paul absolvierte den 1000m Geländelauf  in beeindruckender Zeit und Kathleen lief die 2000m gleich zweimal mit ihren Hunden Fuenta und Amos.

Nach den Geländeläufen ging es zügig mit den Unterordnungen der Vierkämpfe weiter. Hier startete Viky erstmals nach langer Pause wieder mit Loca im VK3 und zeigte eine schöne Unterordnung. Bei den Läufen kam Loca’s Temperament als Hütehund  manchmal durch.

Vielen Dank an den HSV Schwedt für ein wirklich schönes Turnier auf einem  tollen Hundeplatz!

Claudia Oczlon


 

Zusammen mit Sophie startete Claudia dann am 3. Oktober für unseren Verein beim "Strausseelauf". Sophie erreichte auf einer Distanz von 9,2 km den 10. Platz in ihrer Altersklasse mit einer Zeit von 0:52,02 h und Claudia den 5. Platz in ihrer Altersklasse mit einer Zeit von 0:50,25 h. Toll Ihr Beiden und herzlichen Glückwunsch!

Claudia startete dann kurz danach am 6. Oktober sogar noch im Halbmarathon beim "Trebbiner Naturlauf" und erreichte mit einer Zeit von nur 2:01,23 Stunden den 3 Platz ihrer Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!!!

  • w-facebook

Impressum

Datenschutzerklärung

© 2017 Rüdersdorfer Hundesportverein 1990 e.V. erstellt mit Wix.com