Februar 2019

Das neue Jahr ist schon wieder einige Wochen alt, die Zeit verfliegt.

Die JHV liegt hinter uns, vieles wurde besprochen und geplant. Euch wurde ein vorläufiger Terminplan überreicht, ein aktualisierter folgt. Termine finden sich auch im öffentlichen Bereich unserer HP. Bitte beachtet die Verlinkung zum SGSV Landesverband und zum SGSV, dort findet ihr die THS Termine und vieles andere.

 

Wir begrüßen an dieser Stelle  Angelika mit ihrem Hovi Knuth als neues Mitglied. Sie ist schon lange auf unserem Platz "heimisch", denn viele Jahre waren mit der HZD (Hovawart Zuchtverein Deutschland) und unserem Verein zwei Vereine Nutzer unseres Geländes. Auch als Mitglied der IG Rally Obi nahm Angelika mit ihrem verstorbenen Hovawart gemeinsam mit uns an Torstens RO Training teil. Jürgen ist ebenfalls ab 2019 mit seinem Malinois Mitglied geworden. Er trainiert mit Jonny gemeinsam im SV Neuenhagen im IPO Bereich und möchte unseren Verein mit einem weiteren Trainingsangebot im Fährten bereichern.

 

Nach dem ersten erfolgten Arbeitseinsatz liegt als nächster wichtiger Termin unser Seminar "Körpersprache" am 23.02. vor uns. Geleitet wird er wieder von Peggy und unserer Anja. Ganz lieben Dank Anja, dass du dein großes Wissen so toll im Verein einbringst. Die bereits  jetzt zahlreichen Anmeldungen von Mitgliedern und Gästen zeigen, dass das Seminar "Respekt" im letzten Jahr sehr guten Anklang fand.

 

Am 16.03. kommen dann Mitglieder aus anderen Vereinen zu uns und werden in Sachen "Schreibbüro THS" geschult. Sophie hat hier die Verantwortung übernommen und freut sich sehr über Unterstützung.

 

Unser THS Turnier am Samstag, 30. März soll wieder der Jahreshöhepunkt werden. Wir bitten euch um zahlreiche Teilnahme, es werden viele Helfer als Streckenposten, Küchenhilfen, Kuchenbäcker, Salatvorbereiter und, und, und gebraucht.

Unseren Startern wünschen wir viel Erfolg und das Erreichen der Qualifikation für die LM THS. Auch deshalb wäre es schön, wenn es viele helfende Hände geben würde. Dann sind unsere Sportler an diesem Tag nicht noch in allzuvielen Doppelfunktionen unterwegs und können sich auf ihre Starts konzentrieren.

Am Sonntag, 31.03. findet dann im HSV Ahrensfelde ein Trainingstag für Kinder im THS statt.

Am 06.04.2019 wird es  in Kooperation mit dem SV Neuenhagen voraussichtlich eine BH/IGP (alt IPO) Prüfung geben. Dafür verantwortlich in der Organisation sind Jürgen und Jonny. Beide haben viel mit ihren Hunden vor und möchten diese Prüfung als Qualifikationsmöglichkeit für die LM IPO nutzen. Schlachtenbummler sind an diesem Tag gern gesehen. Die Neuenhagener Küche ist ausgezeichnet.

Schon jetzt hinweisen möchten wir auf unser Schulprojekt am Montag, dem 17.06. von ca. 9.00 bis 12.00 Uhr mit Zweitklässlern aus Kathrins Grund- und Oberschule. Im letzten Jahr war dieser Tag unter Leitung von Anja als Stationsbetrieb inklusive Quizrunde und lecker Eis ein voller Erfolg und hilft uns auch in diesem Jahr wieder, die erforderlichen gemeinnützigen Pflichtstunden abzuleisten. Anja hat dankenswerterweise wieder den Hut auf und wir bitten alle, die es beruflich möglich machen können, um Unterstützung.

 

Ein Sommercamp mit Dieter gibt es in diesem Jahr nicht, der Gemeindejugendring e.V. und Dieter müssen ihre renovierten Räume beziehen.

Ihr seht, es wird wieder eine Menge los sein in diesem Jahr und wir wünschen uns allen viel Kraft und Ausdauer.

Bleibt mit euren Familien und Fellnasen aber vor allem gesund!

Euer Vorstand

  • w-facebook

Impressum

Datenschutzerklärung

© 2017 Rüdersdorfer Hundesportverein 1990 e.V. erstellt mit Wix.com